Goldener Blumenkohl aus dem Ofen

Die Mischung macht’s! Genauer gesagt: Die Gewürzmischung. Blumenkohl – und überhaupt jeglicher Kohl – aus dem Ofen gewinnt bei uns jedes Mal gegenüber gekochtem Kohl aus dem Topf. Der ganz klare Vorteil ist, dass durch das Grillen oder Backen im Ofen herrliche Röstaromen entstehen und im Kohl enthaltene Zuckermoleküle karamellisieren. Außerdem entgeht ihr dem manchmal etwas unangenehmen Geruch, der beim Kochen von Kohl entsteht. Was wollt ihr also mehr? Ja, richtig: Gewürze! Hier ist das Rezept für unsere Lieblingsgewürzmischung für gegrillten Blumenkohl:

Goldener Blumenkohl aus dem Ofen

Simpler geht's kaum: Blumenkohl mit Olivenöl & Gewürzen im Ofen geröstet – einfach und unglaublich lecker
Vorbereitungszeit10 Minuten
Zubereitungszeit30 Minuten
Gericht: Beilage
Küche: Mediterran
Keyword: Blumenkohl, Gemüse, Kohl, Ofengemüse
Portionen: 2 Personen
Cost: 2,5€

Zutaten

Gewürzmischung

  • 2 TL Salz Wer es nicht so gerne salzig mag, kann die Menge hier auf 1,5 TL reduzieren
  • 2 TL Kurkuma
  • 1 TL Paprika, rosenscharf
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • ½ TL Koriandersaat, gemahlen
  • ½ TL Ingwerpulver
  • ½ TL Knoblauchpulver
  • Pfeffer nach Geschmack

Gemüse

  • 1 Kopf Blumenkohl
  • 2 EL Pflanzenöl

Anleitungen

  • Die Zutaten für die Gewürzmischung vermengen und bereit stellen.
  • Blumenkohl in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden. Scheiben von beiden Seiten mit Öl einreiben und mit der Gewürzmischung bestreuen. Auf einem Backblech (ohne Papier) ausbreiten. Insgesamt etwa 20 Minuten auf der Grillstufe im Ofen grillen. Etwa nach der der Hälfte der Zeit die Scheiben wenden.

Tipp: Die Gewürzmischung lässt sich auch prima mit anderen Gemüsesorten kombinieren. Wir haben zusätzlich zu einem etwas kleinerem Kopf Blumenkohl auch schon Brechbohnen aus dem TK-Fach genommen und es hat ganz wunderbar gepasst.

Hier geht es übrigens zu unserer Instagram Seite:

https://www.instagram.com/p/B-fbzGlhkxu/